Webdesign

5 Schritte zur eigenen Website

Persönliches Gespräch - Struktur

1. Persönliches Gespräch – Struktur

Zu Beginn muss das Fundament des Webauftritts klar definiert werden. Dazu gehen wir mit Ihnen durch, wer Ihre Zielgruppe ist, wie Sie Ihre Firmenidentität sehen, und wie sich dies auf Design und Aufbau der Website auswirkt.
Anschließend wird die Struktur Ihrer Homepage festgelegt.

Wordpress

2. Domainregistrierung und Einrichtung von WordPress

Sollten Sie noch keine Domain (Internetadresse) haben, so beraten wir Sie diesbezüglich und finden gemeinsam eine passende Lösung.
Aus einer Vielzahl von Providern suchen wir für Sie den passenden aus.

Design by BeesiteS

3. Design

Mit Hilfe von WordPress Themes arbeiten wir für Sie ein einheitliches individuelles Design aus.

Inhalte

4. Inhalte

Die Inhalte, die Sie Ihrer Zielgruppe präsentieren wollen werden von uns in die Homepage integriert. Dazu gehören in erster Linie Texte, Fotos/Grafiken und Videos.

Tuning

5. Feintuning & Übergabe

Bevor wir die Seite an Sie übergeben, wird Ihre Seite noch einmal komplett überarbeitet. Dies umfasst vor allem SEO (Suchmaschinenoptimierung) und Speed-Optimierung.

Bei der Übergabe erklären wir Ihnen, wie Sie Ihre neue Website selber verändern können und Inhalte so ohne zusätzliche Kosten immer auf dem neusten Stand halten können. Mit WordPress ist dies kinderleicht und auch für ungeübte Computernutzer schnell umzusetzen.

Haben Sie Interesse? Zögern Sie nicht und machen Sie jetzt den ersten Schritt zur eigenen Website!

Was kostet das?